Archiv der Kategorie: Leben

Neues Orchideenleben

Nein, ich mag keine Orchideen, zumindest keine auf Fensterbänken ihr kümmerliches Dasein fristen (https://chaosgaertnerinnen.de/nicht-nur-tropisch). Und trotzdem steht jetzt eine auf der Fensterbank in meinem Arbeitszimmer. Ich habe sie quasi von meiner Mutter geerbt. Ich hatte sie ihr vor einem halben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Alter, Gesellschaft, Leben, Pflege/Leben im Alter, Wohnen | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Müde bin ich …

Meine Mutter war ein sehr gläubiger Mensch – und überzeugte Katholikin. Sie hat, so lange es ihr möglich war, nie eine Sonntagsmesse versäumt. Sie ist selbst mit über 90 noch regelmäßig in die Kirche gegangen. Und sie hat oft gebetet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Alter, Gesellschaft, Leben, Pflege/Leben im Alter | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

2019 einhalb

Zugegeben, der Titel ist geklaut. Oder doch zumindest angelehnt an einen Song von Reinhard Mey, den ich früher gern gehört habe. „71 ein halb“ heißt das Lied und es geht weiter „… was ist aus all dem geworden, was ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Freizeit, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Tagebuch schreiben

Vor ein paar Tagen habe ich ein neues Tagebuch angefangen. Und obwohl es schon so viele waren in all den Jahren ist es immer wieder ein besonderes Gefühl. Ich weiß nicht, wie viele Bücher ich vollgeschrieben habe, seit ich Anfang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Bücher, Freizeit, Leben, Literatur Schreiben, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Rad fahren – CO2 sparen

Soll ich oder soll ich nicht? Diese Frage stelle ich mir, seit vor ein paar Wochen die Erinnerung auf meinem Computer gelandet ist. Denn in den vergangenen Jahren habe ich immer beim Stadtradeln mitgemacht. Eigentlich eine gut gemeinte und sinnvolle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Freizeit, Gesellschaft, Leben, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Fastenbilanz

Jetzt ist sie vorbei, die Fastenzeit. Ja, Ostern auch schon, ich gebe es zu, aber irgendwie habe ich es nicht früher geschafft. Immerhin noch früh genug, Bilanz zu ziehen. Was habe ich durchgehalten, was nicht. Also, ich habe sechs Wochen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Fernsehen, Freizeit, Leben, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fasten nicht nur fürs Klima

Gestern hat sie wieder begonnen, die Fastenzeit. Mit der Kirche habe ich im Alltag zwar wenig im Sinn, trotzdem will ich dem alten kirchlichen Brauch folgen und in den sechseinhalb Wochen bis Ostern fasten –  also auf Dinge ganz verzichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Freizeit, Gesellschaft, Leben, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Was bleibt

Er war, darin sind wir uns einig, besonders schön – aber das meinen wir eigentlich jedes Jahr. Besonders stachlig war er gewiss. Und er hat zu meiner Freude sicher mehr geduftet als die meisten seiner Vorgänger: Jeden Morgen hing ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Alter, Leben, Pflege/Leben im Alter, Wohnen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Guter Mond …

Heute Morgen hatte ich einen Logenplatz. Während mein Mann – wie es sich für den Vorsitzenden des Vereins Sternwarte Sankt Andreasberg gehört – die Mondfinsternis bei frostigen minus 10 Grad im Harz gemeinsam mit einigen Vorstandskollegen, einem Kamerateam und mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Freizeit, Leben, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

To-do- und andere Listen

Ja, ich gebe es zu – ich liebe und schreibe Listen aller Art: To-do-Listen, wahlweise für den Beruf oder fürs Privatleben, für einzelne Tage oder für längere Zeiträume Terminlisten Einkaufslisten Bücherlisten – zu lesende und gelesene Themenlisten, zum Beispiel für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Beruf, Freizeit, Leben | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare