Archiv der Kategorie: Literatur Schreiben

Tagebuch schreiben

Vor ein paar Tagen habe ich ein neues Tagebuch angefangen. Und obwohl es schon so viele waren in all den Jahren ist es immer wieder ein besonderes Gefühl. Ich weiß nicht, wie viele Bücher ich vollgeschrieben habe, seit ich Anfang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Bücher, Freizeit, Leben, Literatur Schreiben, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Garten(er)kenntnisse

Eben habe ich beim Yoga auf der Terrasse – ja zum ersten Mal in diesem Jahr – Pflänzchen entdeckt, die ich gestern, als ich im Beet daneben gearbeitet habe, übersehen habe. Überall zwischen den Steinen sprießt, neben Gras und anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Freizeit, Garten, Literatur Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Film ab

Durchschnittlich 1,5 mal im Jahr geht – rein statistisch – jede/r Bundesbürger/in jährlich ins Kino, meldete das Statistische Bundesamt, das jetzt DESTATIS heißt, Ende Januar. Ich liege deutlich über dem Durchschnitt. Seit Anfang des Jahres habe ich mir bereits fünf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Bücher, Film, Freizeit, Gleichberechtigung, Kino, Literatur Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Fast zu schön …

Achtsamkeit für meine eigenen Bedürfnisse zählt nicht gerade zu meinen Stärken. Dafür habe ich eine Schwäche für Ratgeber, die, wie mein Mann behauptet, nur die Autoren reich und glücklich machen – und für schöne Bücher. Deshalb konnte ich nicht widerstehen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Bücher, Freizeit, Literatur Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Same procedure every day

Sie ist angeblich die Basis nicht nur für einen guten Start in den Tag, sondern garantiert Erfolg und Zufriedenheit. Man (oder frau) erreicht alle Ziele, schöpft sein Potenzial ganz aus, lässt die eigene Mittelmäßigkeit weit hinter sich, wenn man gut, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Beruf, Freizeit, Leben, Literatur Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Kalender-Geschichte

Alle Jahre wieder, wenn das alte Jahr endet, beginnt sie aufs Neue, meine Suche nach dem idealen Kalender. Ich habe schon unzählige ausprobiert und benutze mitunter verschiedene nebeneinander: Buchkalender, Ringbuchkalender und Wandkalender in verschiedenen Größen und Formen. Das Clipbook von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Bücher, Beruf, Freizeit, Leben, Literatur Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Schreibort mit Meerblick

Ich gebe zu, ich habe meinen Mann beneidet. Während ich, noch zur arbeitenden Bevölkerung gehörend, nach einer Woche La Palma wieder zurück ins dezembergraue Deutschland geflogen bin, ist er umgezogen: aus unserem wunderschönen, ganz einsam gelegenen Ferienhaus nach Athos. Nein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit, Literatur Schreiben, Reisen/Wandern | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gedichte und Gedanken

„Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah! Die Luft ist still, als atmete man kaum …“ Die ersten beiden Zeilen des Gedichts spukten bei meinem Spaziergang durch die Herrenhäuser Gärten ständig in meinem Kopf. Wer es geschrieben hat (Christian … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Leben, Literatur Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schafft euch Schreibräume

Mai 2017. Ich brauche eine Auszeit, mehrere Schreibprojekte liegen in der Schublade, sprich: in einem Ordner auf meinem Computer. Ich kann mich nicht entscheiden, keines geht voran. Ich bin reif für die Insel, für eine Schreibinsel. Auf nach Wien, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Bücher, Beruf, Freizeit, Literatur Schreiben, Reisen/Wandern | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare